ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

 

FAHRPLÄNE, ROUTEN, SERVICE UND BEDINGUNGEN 

BUS

Hochsaison (Winter) vom 01/09 bis 31/05 
• Fahrplan (erste und letzte Abfahrt): 09:30 – 18:30 Uhr 
• Die Abfahrtszeit ist die Zeit, an der der Bus am Routenbeginn startet und die Abschlusszeit ist die Zeit, an der er seinen Betrieb im Busbahnhof einstellt.
• Der Bus passiert die Haltestellen von Montag bis Sonntag alle 20 Minuten, was jedoch auch von den jeweiligen Verkehrsbedingungen abhängt.

Nebensaison (Sommer) vom 01/06 bis 31/08
• Fahrplan (erste und letzte Abfahrt): 09:30 – 18:30 Uhr
• Die Abfahrtszeit ist die Zeit, an der der Bus am Routenbeginn startet und die Abschlusszeit ist die Zeit, an der er seinen Betrieb am Busbahnhof einstellt.
• Der Bus passiert die Haltestellen von Montag bis Sonntag alle 30 Minuten, was jedoch auch von den jeweiligen Verkehrsbedingungen abhängt.

ZUG

Hochsaison (Winter) vom 01/09 bis 31/05
• Fahrplan (erste und letzte Abfahrt): 09:30 – 18:40 Uhr 
• Die Abfahrtszeit ist die Zeit, an der der Zug am Routenbeginn startet und die Abschlusszeit ist die Zeit, an der er seinen Betrieb im Endbahnhof einstellt.
• Der Touristenzug passiert die Haltestellen von Montag bis Sonntag alle 22 Minuten, was jedoch auch von den jeweiligen Verkehrsbedingungen abhängt.

Nebensaison (Sommer) vom 01/06 bis 31/08
• Fahrplan (erste und letzte Abfahrt): 09:30 – 18:40 Uhr 
• Die Abfahrtszeit ist die Zeit, an der der Zug am Routenbeginn startet und die Abschlusszeit ist die Zeit, an der er seinen Betrieb im Endbahnhof einstellt.
• Der Touristenzug passiert die Haltestellen von Montag bis Sonntag alle 44 Minuten, was jedoch auch von den jeweiligen Verkehrsbedingungen abhängt.

GÜLTIG FÜR BUS UND ZUG.

Das Ticket gilt sowohl für die Bus- als auch die Zugroute für 1 oder 2 Tage, je nach der ausgewählten Option.

• Sowohl mit dem Tagesticket als auch dem Zweitagesticket haben Sie Zugang zum Touristenbus/-zug von Santa Cruz de Tenerife „Tenerife City View“, sofern freie Sitzplätze vorhanden sind und das für diesen Tag gültige Ticket vorgezeigt wird.
Das Ticket schließt für alle Benutzer eine geführte Besichtigung zu Fuß der Altstadt von Santa Cruz de Tenerife ein, sowie den Eintritt in die Casa del Carnaval und den Botanischen Garten PALMETUM, der von der Bushaltestelle Nr. 10 und den Zughaltestellen Nr. 5 und 6 aus erreicht werden kann.
Das Ticket muss während der ganze Fahrt aufbewahrt werden, da es vom Personal jederzeit angefordert werden kann. Bei einem Verlust kann der Dienst nicht in Anspruch bzw. die Fahrt nicht fortgesetzt werden.
• Tickets können in Bussen, Hotels, Reisebüros, in den Informationszentren von Tenerife City View sowie auf deren Website tenerifecityview.com und den sonstigen Verkaufskanälen erworben werden.
Behinderten zugäng: Unsere Busse sind behindertenfreundlich ausgestattet.

Aus Sicherheitsgründen müssen die Fahrgäste während der ganzen Route sitzen bleiben.
Es ist ausdrücklich verboten:

·         Sich während der Fahrt vom Sitz zu erheben
·         Gegenstände über dem Kopf zu halten
·         Während der Fahrt eine andere als die Sitzposition einzunehmen
·         Gegenstände oder Verpackungen auf die Straße zu werfen
·         Es sind keine Tiere im Bus/Zug erlaubt, ausgenommen Blindenhunde.

An Tagen, an denen aufgrund von Verkehrsstörungen kein Fahrbetrieb möglich ist, wird dies über Anschläge an den Haltestellen mitgeteilt.
Schlechtes Wetter oder die Beeinträchtigung des Fahrbetriebs durch irgendwelche, UTE Santa Cruz de Tenerife City View nicht zuzuschreibende Ereignisse/Gründe, geben nicht das Recht auf Rückerstattung des Ticketpreises.
Den Fahrgästen stehen Beschwerdeformulare zur Verfügung. 
Fundburo: Hast Du etwas in einem unserer Busse liegen gelassen? Kontaktiere uns unter der folgenden E-Mail-Adresse: atencion.cliente@tenerifecityview.com